Was bewirkt EMA/EMS?

Wirkungsreiche Impulse

Die Bioelektrischen Impulse des MYMYO-Trainings haben verschiedene Wirkungen. Das sog. Trägersignal, eine modulierte Mittelfrequenz, wirkt auf alle Zellen aktivierend, die von den Impulsen erreicht werden. Da die Elektroden beim EMA/EMS-Training über den ganzen Körper so verteilt sind, dass fast alle Bereiche des Körpers durchströmt werden, ist die Zellaktivierung auch am ganzen Körper wirksam.
Zellaktivierung bedeutet, dass die Zellen sich wieder straffen und sich Ihr Zellstoffwechsel optimiert. Zellabfälle können abtransportiert werden und Sauerstoff und Nährstoffe gelangen wieder besser in die Zellen.

Über diese Basiswirkung hinaus kann über speziell am Trainingsgerät eingestellte Impulse die Muskulatur des ganzen Körpers aktiviert werden. Wahlweise über den Nerv oder über die Muskelzelle direkt. Erst dadurch wird es möglich das Training genau auf Ihre Trainingsziele anzupassen. Denn jemand der Kraft oder eine gesteigerte Fettverbrennung wünscht, braucht andere Impulse, als jemand, der Wert auf Muskelaufbau legt.